Trainerprofil von Johannes Altner

Jahrgang: 1968
Region: Darmstadt/Südhessen
Favoriten: Bouldern, Mehrseillängenrouten, Seilklettern, Wettkampf

Am Klettern begeistert mich vor allem die Komplexität
Die Komplexität im Detail einer dreidimensionalen Bewegung beim Bouldern, das Jonglieren mit dem Faktor Psyche beim Sport- oder Wettkampfklettern oder die Vielzahl an Anforderungen, die bei alpinen Unternehmungen gemanagt werden wollen, haben für mich einen kaum vergleichbaren Reiz. Multipliziert mit den persönlichen Stärken und Schwächen werden so die Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung riesig.

Konzepte gemeinsam Entwickeln
Komplexität wird man mit einfachen Standards nicht gerecht. Anstatt normierter Kurskonzepte, oder allgemeinen Trainingsratschlägen braucht es maßgeschneiderte Ideen und motivierende Ansätze: Mit präziser Analyse suchen wir gemeinsam nach dem ganz persönlichen Profil und entwickeln hieraus individuell sinnvolle Zielsetzungen für ein vielseitiges und effizientes Technik- oder Taktiktraining. Mit sensiblen Methoden bauen wir dabei vorhandenen Stärken auf, und helfen Defizite zu bearbeiten. Ein intensives Personal Training ist hierbei genauso möglich wie ein motivierendes Arbeiten in Kleingruppen …

Sicherheit gewinnen
Vorhandene und neu erworbene Fähigkeiten können wir gemeinsam an die Wand und nach Oben bringen. Ob Fels oder Kunstwand, ob Boulder oder Mehrseillängenrouten - alles ist möglich und kann ausprobiert werden ...

Qualifikationen:
Trainer B Sportklettern Leistungssport
Trainer B Alpinklettern
Mitglied im Bundes-Lehrteam Jugend der JDAV
IFSC Jury-President und Nationaler Schiedsrichterkoordinator des DAV

Adresse:
Rossbergweg 4, 64380 Rossdorf
Telefon: 0049 6154 669 393
Mobil: 0049 176 2313 5946

Website:
www.altner.wordpress.com

Kontakt Trainer

Du willst deinen Trainer erstmalig kontaktieren.
Fülle die Pflichtfelder aus und benenne deine Wünsche.

Du hast deinen Trainer gefunden und mit ihm einen Trainingstermin vereinbart. Sofern du ihr/ihm vorab Informationen über deine aktuelle Situation mitteilen willst, kannst du es mit diesem Selbstauskunftsformular tun.

Schwierigkeitsgrad

Stärken und Schwächen

Bitte addieren Sie 6 und 1.